Verfehlte Ausbauplanung einerseits, steigender Strombedarf andererseits: Die Energiezukunft Brandenburgs im Medienspiegel

VKU und BWE veröffentlichen gemeinsames Positionspapier zur Stärkung der Windenergie in Brandenburg

Gemeinsame Pressekonferenz von VKU und BWE: Zu wenige neue Windenergieanlagen, Altanlagen werden abgebaut.

Vielversprechende Zukunftsprojekte – die AfD schaut zurück: Versorgungssicherheit in Brandenburg diskutiert.

15 Windenergieanlagen in der Uckermark blinken nachts nicht mehr. In den nächsten Wochen sollen weitere folgen.

Literaturfestival „Lesen ohne Atomstrom“: Am 11. Februar liest die Journalistin Annika Joers online aus ihrem Buch „Die Klimaschmutzlobby“.

In Brandenburg wurden 2020 zu wenige Windenergieanlagen errichtet, um die Ausbauziele des Landes zu erreichen.